Lothar Atwell: Vocals, Bass & Sax

Lothar hab ich 2004 kennengelernt, als ich Keyboarder der Vicky Leandros Band wurde. Bei unserem ersten Telefonat sagte er mir, wir seien uns schonmal begegnet: Im Flur des Hauses, wo meine Tochter mit ihrer Mutter wohnt. Unsere Töchter wohnen nicht nur im gleichen Haus, sie wohnen in der gleichen Etage. Wat'n Zufall. Bei Vicky spielt Lothar Saxophon, Flöte, Gitarre, Bass und er singt. Als wir beide einmal mit Vicky in Athen spielten, sagte ich ganz ehrlich zu ihm: "Lothar, du bist der Beste!... Aber in was?" Wir lachten uns schlapp. Jeder, der Lothar mal live erlebt hat, weiß aber was ich damit meinte. Er ist unbeschreiblich!

Lothar kommt aus Hamburg. Sein Vater kam aus der Karibik, er war dort ein sehr bekannter Musiker. Man spürt die karibische Sonne in Lothars Liedern und in seiner Art zu sein.

Seine Vielseitigkeit bringt er seit Jahrzehnten (er ist tatsächlich keine 25 mehr) in unterschiedlichen Formationen ein. Er ist Begründer und Chef von La Saxa, einem sehr unterhaltsamen Saxophonquintett. Als Sänger und Musiker, ob live oder im Studio, hat er bei Leuten wie Simon Webbe, Inga Rumpf, Herb Geller, Marianne Rosenberg, Yvonne Catterfeld und vielen mehr mitgewirkt. Als Lead Sänger des „Steve Bourbon Project” veröffentlichte er im Mai 2006 die CD «Rock the Club» (erschienen bei Sylt Lounge).

Seit ein paar Jahren spielt er jetzt auch bei Klaus Lage in der Band. Klaus und ich dachten darüber nach, ob wir mal wieder als Duett (Piano und Gesang) auf Tournee gehen wollten. Oder vielleicht im Trio? So lag es nahe, einen Lothar vorzuschlagen, der Saxophon, Gitarre, Bass, Percussion und Flöte spielen kann und dazu noch singt. Klaus war begeistert und wir machten 2006 die K.L. CD "Zug um Zug" im Trio und gingen in dieser kleinen Besetzung auf Tournee.

Foto: Pit Reher
Text: Bo





1 comment:

  1. Boogie! Haste super gemscht die Seite!
    Mit ganz viel von meiner Tante !!
    LG
    Lothar

    ReplyDelete

Wer einen Kommentar hinterlassen möchte, dem sei hier Gelegenheit gegeben. Alles was beleidigend, vulgär oder anderweitig unangebracht ist, wird sofort gelöscht.