Bo Heart


Seit über 30 Jahren bin ich als Profi-Musiker unterwegs. Manche Künstler, mit den ich spielen durfte, wurden zu Stars, sie füllten Hallen mit tausenden von Zuschauern. Manche, genauso talentiert, schafften es eher nicht. Ich selbst habe 2 Solo LPs gemacht: 1988 "Invitation" bei der wea und 1998 "In My Arms" bei LamuR / Ariola. Mit dem Verlauf meiner Karriere kann ich mich glücklich schätzen. So durfte ich viel von der Welt sehen. Habe z.B. zwei Tourneen durch Süd-Amerika gemacht, arbeitete 6 Wochen am Stück für Yamaha in Japan an musikalischen Inhalten (Begleitautomatik), war mit Klaus Lage, Vicky Leandros, Edo Zanki, Uwe Ochsenknecht und vielen mehr auf Tournee und habe in Hotelbars, Truckstops, Edel- und Nicht-So-Edel-Kneipen, auf Hochzeiten, Geburtstagen, Gottesdiensten und Gartenparties gespielt. Und es ist ja noch nicht vorbei.

In die Charts bin ich einmal mit "4 your Soul" gewandert. Einem Gesangsprojekt mit Edo Zanki, Cae Gauntt, Tommy Baldu, Xavier Naidoo und mir. Ein herrliches Arbeiten! Nicht ein Star, sondern vier Sänger und ein Drummer, die sich das Rampenlicht teilen. Hatte ich erwähnt, dass einer von uns schon ziemlich berühmt war? Xavier macht jetzt zwar nicht mehr bei "4 your Soul" mit (und ich auch nicht), aber er teilt sich gerne die Bühne mit anderen Talenten, wie z.B. mit seinen Söhnen Mannheims.

 Das ist es! Ich lade Freunde ein, wir tun uns zusammen und teilen Bühne, Produktions-kosten, die Administration und das Rampenlicht. Es gibt nur Gewinner dabei. Dabei bleiben alle Beteiligten weiterhin Solokünstler, mit eigenen Interessen, anderen Bands und Projekten. Wir sind keine feste Band sondern eine Art Programm. Wer meinen Musikgeschmack einigermaßen teilt, dem wird dieses Programm immer gefallen.

hier findest Du eine ausführliche Biografie von Bo Heart


Veröffentlichungen

Solo
1985 Don't talk anymore (Single Intercord) Produced by Django Seelenmeyer
1988 Invitation (wea) Produced by Curt Cress
1998 In My Arms (LamuR/Ariola) Produced by Bo Heart

Mit 4 your Soul (Edo Zanki, Cae Gauntt, Xavier Naidoo, Tommy Baldu and Bo Heart)
2001 4 your Soul (EMI) Produced by Edo Zanki

Mit Klaus Lage
1992 Ein Lachen in Reserve (eastwest) Produced by Klaus Lage and Stewart Epps
1994 Katz und Maus (eastwest) Produced by Harald Kloser
1999 Klaus Lage & Bo Heart Live zu zweit (eastwest) Produced by Klaus Lage
2000 Mensch bleiben (eastwest) Produced by Klaus Lage and Peter Wölpl
2003 Die Welt ist schön (LamuR) Produced by by Klaus Lage, Peter Wölpl and Bo Heart
2007 Zug um Zug (EMI) Produced by Klaus Lage and Bo Heart
2008 Nah und Wichtig (EMI) Produced by Bo Heart

Für Angelika Haak
2008 Engel, Hirten, 1000 Könige (Edition Hasenburg) Produced by Bo Heart

Als Sänger und Musiker:
1985 Mein Tuut tuut... Leinemann (Metronom) (Bo und seine Schwester Astrid als Chor)
1994 Girlscrossing (Metronom) Uwe Ochsenknecht (Bo: add. Keys und Chor)
1995 10 von Edo Zanki (CBS) (Bo als Bandmitglied)
1996 Harlem Voices (Polystar) (Bo als Keyboarder und Sänger)
1998 Single If you believe von Sasha(Bo als Chorsänger)
2001 Halt von Heinz Rudolf Kunze (Bo als Chorsänger)
2006 Live DVD mit Vicky Leandros (Bo als Pianist und Sänger)

No comments:

Post a Comment

Wer einen Kommentar hinterlassen möchte, dem sei hier Gelegenheit gegeben. Alles was beleidigend, vulgär oder anderweitig unangebracht ist, wird sofort gelöscht.